Was ist die Kneipp-Therapie?

14.03.2013 pflegefreunde 0 Kommentare

Die Kneipp-Therapie ist ein traditionelles Naturheilverfahren, benannt nach dem katholischen Pfarrer Sebastian Knapp (1821-1897). Das Knapp-Konzept ist auf insgesamt fünf Säulen aufgebaut:

• Hydrotherapie (Heilen mit Wasser)
• die Phytotherapie (Heilen mit Pflanzen)
• die Bewegungstherapie (Heilung durch körperliche Aktivität)
• die Ernährungstherapie (Heilung durch gesunde Ernährung)
• die Ordnungstherapie (Heilung durch positive Lebenseinstellung)


Kontakt




zwei × = 16

Ihre Nachricht