© DOC RABE Media - Fotolia.com

Die letzten Tage im Beruf sind gezählt und der Ruhestand rückt immer näher. Furcht vor der plötzlichen Leere? Das ist Schnee von gestern. Die Senioren von heute sind keine tatenlos Rumsitzenden oder vom „Fenstersims-Blickende“. Sie sind selbstbestimmter und vitaler denn je.

Endlich kann man mal das tun, was man schon immer mal machen wollte. Einige gehen auf Reisen oder kaufen sich ein Motorrad. Andere suchen sich ein neues Hobby, wie Tangotanzen oder lernen eine neue Sprache. In jedem Fall gilt: Aktiv und kreativ im Alter zu bleiben, ist das A und O.

Dass die Deutschen immer älter werden, ist statistisch bewiesen. Doch was heißt schon alt?! Zahlreiche Studien belegen es: Die Senioren von heute sind gesünder und leistungsfähiger wie nie zuvor. Selbst die über 75-Jährige geben an, mit ihrem Leben sehr zufrieden zu sein.

Fazit: Stricken, Kreuzworträtsel lösen und Karten spielen sind schon längst nicht mehr alle Hobbys im Alter. In diesem Sinne: Genießen Sie Ihre Freiheit im Ruhestand in vollen Zügen. :)


Kontakt




3 × drei =

Ihre Nachricht