Was passiert, wenn Ereignisse aus dem Leben plötzlich in Vergessenheit geraten, vertraute Gesichter der Familie nicht mehr erkannt werden und Erinnerungen an die Vergangenheit aus dem Gedächtnis langsam verschwinden?

In seinem Film „Vergiss mein nicht“ erzählt David Sievekings die bewegende und lebensnahe Geschichte  seiner an Demenz erkrankten Mutter Gretel und lernt dabei die Kraft der Liebe kennen.

Um seinen Vater bei der Pflege seiner Mutter zu entlasten zieht David Sieveking wieder bei seinen Eltern ein. Mit einem Kamerateam dokumentiert er seine Versuche die verwirrte Gretel wieder ins Leben zurückzuführen. Gemeinsam gehen sie auf Spurensuche in die Vergangenheit seiner Mutter und erleben dabei ein paar wunderbare lichte Momente. Wir finden: Ein Film, der das Herz berührt.

Für alle, die jetzt hellhörig geworden sind: Seit dem 07. Februar 2013 läuft „Vergiss mein nicht“ in ausgewählten deutschen Kinos (siehe Liste).  Und für alle Bücherwürmer gibt es das gleichnamige Buch zum Film im Herder Verlag.

Liste Kinos:

  • Aachen  – Eden Palast
  • Augsburg  –  Thalia
  • Bamberg – Odeon
  • Berlin – fsk Kino – Babylon Mitte – Central – Filmkunst 66 – Eva Lichtspiele – Kino Kulturbrauerei
  • Bielefeld –  Lichtwerk Filmtheater
  • Bochum – Kino Endstation
  • Bonn – Neue Filmbühne
  • Bremen – Atlantis
  • Darmstadt – Rex Kinos
  • Dettelbach – Cineworld
  • Dortmund – sweetSixteen-Kino
  • Düsseldorf – Metropol
  • Essen – Filmstudio
  • Frankfurt – Mal seh´n – Orfeo‘s Erben
  • Freiburg – Friedrichsbau-Apollo
  • Fürth – Babylon
  • Hamburg – Abaton Kino
  • Hannover – Kino am Raschplatz
  • Heidelberg – Gloria
  • Heilbronn – Universum Arthouse-Kinos
  • Karlsruhe – Schauburg-Theater
  • Kiel – Kommunales Kino
  • Köln – Filmpalette – Odeon
  • Leipzig – Passage
  • Lich – Traumstern
  • Mainz – Palatin Kino
  • Mannheim – Atlantis
  • Marburg – Kammer
  • München – Rio Filmpalast
  • München – Neues Monopol Filmtheater – ABC
  • Münster – Cinema
  • Nürnberg – Metropolis
  • Potsdam – Thalia
  • Prenzberg – Kino P.
  • Regensburg – Kino Wintergarten
  • Saarbrücken – Filmhaus
  • Simmern – Pro-Winzkino
  • Stuttgart –Atelier am Bollwerk
  • Tübingen – Arsenal-Kino
  • Ulm – Obscura
  • Wiesbaden – Caligari

Kontakt




+ 8 = zehn

Ihre Nachricht